Bergbaumuseum Achthal

Erzbergbau und Verhüttung am Teisenberg 1537 - 1925

Achthaler Adventsliachtl - 04.12.2019


Auch in diesem Jahr veranstaltete der Förderverein Bergbaumuseum Achthal zusammen mit dem Pfarrgemeinderat St. Ulrich, Neukirchen, das "Achthaler Adventsliachtl 2019".

Mittwoch, 04. Dezember 2019, 18:30 Uhr
Knappenkapelle und Museumsanbau

Wir freuten uns ganz besonders, dass so zahlreiche Besucher zu unserem Adventsliachtlabend nach Achthal gekommen sind. Zunächst starteten wir am Gedenktag der Heiligen Barbara mit einer kleinen Andacht in der Knappenkapelle. Die musikalische Begleitung übernahm wie im Vorjahr die Seedoimuse.

Nach der Andacht ging es zum Nebengebäude des Museums. Dort wartete schon bei Feuer und Kerzenlicht eine schöne Stärkung mit Punsch, Glühwein, Plätzchen, Lebkuchen, Speck und vielen weiteren Köstlichkeiten. Auch der Kirchenchor St. Ulrich ließ es sich nehmen, wieder ein paar Lieder zu präsentieren.

Es war wieder ein schöner, geselliger und zünftiger Adventsabend an diesem Barbaratag.

Wir danken dem Vorbereitungsteam für die Andachtstexte und die guten Sachen beim Adventsliachtlfest und vor allem der Seedoimuse und dem Kirchenchor für die musikalische Umrahmung.

i. A. der Vorstandschaft

Roland Klosa


FV_Bergbau_Adventsliachtl_2019 (3).jpg

FV_Bergbau_Adventsliachtl_2019 (4).jpg

FV_Bergbau_Adventsliachtl_2019 (5).jpg

FV_Bergbau_Adventsliachtl_2019 (8).jpg

FV_Bergbau_Adventsliachtl_2019 (9).jpg


Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren